Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
WORKSHOP - Extremposing
Ein Workshop mit nicht alltäglichen Posen.
LANDSCHAFTSFOTOGRAFIE
z.B. Bastei in der Sächsischen Schweiz
SHOOTING AM POOL
Aktshootings am Pool von einer Finca in Ibiza
STÄDTESHOOTINGS
z.B. Fashionshootings in Rom oder in anderen Metropolen Europas (Berlin, Budapest, Prag, St. Petersburg, Mailand, Paris, London usw.).
LOCATIONSHARING - Altes Volksbad in Nürnberg
Locationsharing mit eigenem Model z.B. im alten Jugendstilbad in Nürnberg.
STÄDTESHOOTINGS IN LONDON
Geführtes Städteshooting in London (Streetfotografie, Architektur, Sehenswürdigkeiten, Sakralbauten und HDR) plus Modelsharing
LOST PLACES
Verlassene Orte, wie z.B. Industrie- und Fabrikanlagen mit Genehmigung
STÄDTESHOOTINGS IN PARIS
Geführtes Städteshooting in Paris (Streetfotografie, Architektur, Sehenswürdigkeiten, Sakralbauten und HDR) plus Modelsharing
MAKROFOTOGRAFIE
Kleine Dinge ganz groß z.B. Insekten
STÄDTESHOOTINGS IN BUDAPEST
Geführtes Städteshooting in Budapest (Streetfotografie, Architektur, Sehenswürdigkeiten, Sakralbauten und HDR) plus Modelsharing

Fotoreise nach Budapest vom 25.08.16 bis 28.08.16

aktueller Status: *** ausgebucht ***

Anmeldung nicht mehr möglich

 

 

Eckdaten
Zielgruppe
Bitte mitbringen
Beschreibung
Ablauf
Model
Beispielfotos
Ort

Ort: Budapest (Ungarn)

Datum: von Donnerstag, den 25.08.16 bis Sonntag, den 28.08.16

Mindestteilnehmerzahl: 5 Teilnehmer

Maximale Teilnehmerzahl: 10 Teilnehmer

Aufnahmebereiche: Fashion bis klassischer Akt

Bildrechte mit Model: Modelrelease zur nicht gewerblichen Nutzung, zur Portfoliopräsentation freigegeben, Haftungsfreistellungserklärung für die Location

Dozent: Frank Rademacher

Preise: pro Teilnehmer 3 Tage 655,00 Euro
            pro Teilnehmer 4 Tage 790,00 Euro

Rabatt von 40 Euro, je Teilnehmer bei einem Tandemticket, wenn sich zwei befreundete Fotografen direkt als Tandempartner anmelden.

            3 Tage Ticket dann nur noch 615,00 € im Tandem je Fotograf
            4 Tage Ticket dann nur noch 750,00 € im Tandem je Fotograf

Optionaler Workshop Einführung in die Modelfotografie on Location 100,00 Euro Beginn am Mittwoch 24.8.2016 um 16.00 Uhr!

Wir arbeiten an verschiedenen Locations, viele outdoor, siehe auch unter Beschreibung.

Flugtickets (Hin- und Rückflug) gibt es von vielen deutschen Großflughäfen schon ab ca. 100,00 Euro. Auch die Anreise mit der DB oder einem Städtebus ist teilweise zu sehr günstigen Konditionen um 39,00 Euro möglich. (Stand 18.1.16). Für ein 3 *** Zimmer mit Frühstück haben wir in der Vergangenheit incl. Frühstück 35,00 Euro bezahlt.

Da wir kein Reiseveranstalter sind dürfen wir keine Hotels oder Anreisen für euch buchen. Gerne berichten wir euch aber bei einer Buchung, wo wir oder Teilnehmer in den letzten Jahren übernachtet haben.

Zielgruppe für diese Fotoreise sind Anfänger in der Modelfotografie, ambitionierte Hobbyfotografen und fortgeschrittene Fotograf, sowie Berufsfotografen, die ihr Portfolio erweitern wollen. .

Wer unsicher im Umgang mit der eigenen Kamera ist, kann einen begleitenden Workshop Grundlagen der Modelfotografie on Location mit buchen. Der Workshop beginnt am Mittwoch den 24.8.2016 ab 16.00 Uhr in Budapest mit einem Theorieblock. Die Teilnehmer werden an den 4 Tagen bei Ihren Shootings intensiver unterstützt. Für den Workshop bei  dieser Veranstaltung entsteht ein Aufpreis von 100,00 Euro

Digitalkamera (Bridgekamera, Systemkamera oder digitale Spiegelreflexkamera)
Evtl. einen Laptop um die Speicherkarten zu sichern.

Grundsätzlich bringt jeder Teilnehmer sein Equipment mit, das er  einsetzen möchte. Wir empfehlen eine Kamera, die über manuellen Einstellungsmöglichkeiten für Blende, Belichtungszeit und ISO und einen Blitzschuh (X-Kontakt) oder Sync. Anschluss verfügt, um ggf. auch mal Studioblitze auslösen zu können, da bisher immer welche vor Ort waren. Bei einigen Sony-Kameras sollte der Teilnehmer den entsprechenden Adapter selber mitbringen. Wir empfehlen verschiedene Brennweiten, evtl. einen Reflektor und oder Blitz, sowie ein Stativ (für HDR oder Nachtaufnahmen).
Bitte volle Akkus, leere Speicherkarten, Ladegeräte und eine Mehrfachsteckdose mitbringen. In einigen Hotels sind Steckdosen Mangelware. Wer vor Ort Daten auf DVD oder CD brennen möchte, sollte diese nach Möglichkeit ebenfalls mitbringen.

Es ist auf trittsicheres Schuhwerk zu achten und auf Kleidung die schmutzig werden darf. Grundsätzlich erwarten wir warme Temperaturen und trockenes Wetter, garantieren können wir dieses leider nicht. Bitte entsprechende Kleidung mitbringen.

Wir bieten euch täglich 2 Shootings an. Jeder Block dauert ca. je 3 Stunden. An 4 Tagen in Summe ca. 24 Stunden. Es wird meistens in Teams - bestehend aus zwei Fotografen und einem Model - fotografiert. Die Models werden nach jedem Block gewechselt. Es ist geplant in diesen Tagen mindestens 5 verschiedene Models zur Verfügung zu haben. Eine Auswahl der Models aus unserem Pool vor Ort seht ihr unter Beispielfotos. Als Veranstalter wählen wir die Modelle aus. Jedes Model ist unserem Team bekannt.  Unter besonderen Bedingungen kann die geplante Shootingzeit von 3 Stunden im Einzelfall unterschritten werden, wie z. B. bei einem Shooting in einer Eisbar bei Temperaturen unter 0 Grad. Bei diesen Temperaturen halten wir es gegenüber unseren Modellen für nicht zumutbar lange Zeiten im Akt zu shooten.  An solchen ausgefallenen Locations ist  besonders darauf zu achten, dass sich die einzelnen Teams nicht gegenseitig behindern, deshalb arbeiten wir ggf. nacheinander.  Auch hier sind viele tolle Bilder entstanden, da wir unsere Teilnehmer mit  einer entsprechenden Vorbereitung optimal auf jedes Shooting vorbereiten konnten und so in kurzer Zeit viele tolle Aufnahmen entstanden sind.

Neben der Modelfotografie besteht auch die Möglichkeit bei genügend Interesse an einem Abend HDR-Aufnahmen in Budapest selbst zu machen. Motive hierfür gibt es reichlich.

Ein wesentlicher Teil der Locations sind Outdoor Locations. Kurzfristige Änderungen im täglichen Ablauf sind unter Berücksichtigung des Wetters und der restlichen Rahmenbedingungen durch den Veranstalter möglich. Auch wir sind trotz eines Teams vor Ort und Sorgfalt vor Überraschungen nicht immer sicher. Für den Fall dass wir mal schlechtes Wetter haben sollten, werden wir uns um eine  Alternative bemühen. Das Wetter beeinflussen können wir z. B. leider nicht.
Als Veranstalter können wir auf unterschiedliche Teilnehmer wie ambitionierte Hobbyfotografen oder Anfänger eingehen und auf Wunsch auch gerne Tipps geben. Von daher sollten auch gerade Anfänger professionelle Fotos mit nach Hause nehmen. Bildbesprechungen werden angeboten.

Im Preis enthalten:
- Modellkosten
- Workshopleitung
- Locationkosten
- nächtliche HDR Tour zu den entsprechend gut angeleuchteten Sehenswürdigkeiten der Stadt
- kurze Stadtführung durch die Innenstadt.
- Ein Modelrelease zur nicht kommerziellen Nutzung der Fotos wird vom Veranstalter vorgegeben. Eigenwerbung als Fotograf ist erlaubt

Programm:
- Begrüßung und kurzes Kennenlernen
- Haftungsfreistellungserklärung für die Location
- täglich 2 Shootingblöcke von meist 3 Stunden 1 Model 2 Fotografen an wechselnden Location
- Location der letzten Jahre: Eisbar, Reiterhof, Sägewerkt, Kunststoffschlosserei, Schreinerei, Steinbruch, Pferde, Oldtimer, Mad Max, Fallschirmkuppe, Rosengarten, Landmaschinen Handel und Werkstatt, Brauerei Ruine, Seen, und viele mehr.

Theorie:
- kurze Einführung in die lokalen Gegebenheiten
- Umgang mit Modellen
- kurze Einweisung in die HDR Fotografie
- Bildbesprechung bei Interesse
- Workshop Theorie für diejenigen, die den Workshop „Einführung in die Modelfotografie“ zusätzlich buchen

Wir arbeiten hier mit erfahrenen Modellen zusammen, die jahrelange Erfahrung in den Aufnahmebereichen Portrait bis klassischen Akt haben. Die Modelle werden nach jedem Shootingblock getauscht. Beispiele für unsere Modelle sind unter den Beispielbildern zu finden. Auf Wunsch bieten wir auch männliche Modelle an, dies bitte bei der Anmeldung mit einer getrennten Mail mitteilen.

Fotos von den letzten Jahren:

Budapest in Ungarn

Der genaue Treffpunkt wird vor dem Event bekannt gegeben.